Ørneredet – Perle in Westnorwegen

Angelperle Ørneredet in Westnorwegen

Ihr seid auf der Suche nach einem großen Einzelhaus mit einem fantastischen Blick über den hiesigen Fjord? Dann seid ihr in Ørneredet genau richtig. Das große Ferienhaus mit toller Lage bietet auch aus anglerischer Sicht trotz augenscheinlicher Fjordlage tolle Angelmöglichkeiten. Weiterlesen

Eingeschränktes Dorschangeln in Südnorwegen

Fangverbot für Dorsch an Teilen der südnorwegischen Küste

Seit dem 15. Juni 2019 besteht ein Fangverbot für Dorsch im Oslofjord sowie der gesamten Skagerrak-Küste. Gelten soll das Verbot für drei Jahre. Die Verbote gelten für große Regionen im Süden Norwegens – diese sind unterteilt in eine komplette Fangverbots-, sowie in kleinere Zonen, in denen das Angeln in der Dorsch-Laichzeit von Januar bis April untersagt ist. Weiterlesen

Traumfischen in Amberfish

Die Gruppe um Hern Jörg Volk rockte Amberfish

Wahnsinn, was die Tage in Norwegen abgeht. Es vergeht kein Tag, wo nicht irgendwo ein toller Butt, ein schöner Bartelträger oder schmackhafter Rotbarsch gefangen wird. Die Angelgruppe um Herrn Jörg Volk verbrachte tolle Tage in Amberfish am Kvaløysund – und hatte sichtlich Spaß. Weiterlesen

Vorzüge einer Kreuzfahrt – worin liegt der besondere Reiz?

Kreuzfahrten sind nach wie vor hoch im Trend. Man könnte sich dabei aber durchaus einmal fragen, woran das überhaupt liegt? Es gab Zeiten, da dachte man bei Kreuzfahrten nur an betuchte Senioren, die bequem, aber langweilig über die Meere schipperten. Heute ist es so, dass viele verschiedene Urlauber das Reisen mit dem Schiff geradezu bevorzugen. Weiterlesen

Dickes Ding aus Kastneshamn

Dicker Flachmann macht Angler froh

Das Wochenende steht vor der Tür und ich möchte euch da hinein noch mit einem schönen Butt aus Kastneshamn Seafishing verabschieden. Mittlerweile hat sich die Angelperle bei Senja ganz gut gemausert. Gerade im Sommer scheint es hier ordentlich zu klappen, was insbesondere die dicken Platten anbelangt. Weiterlesen

Angeln in Norwegen – am Toppsundet rappelt es

Die Jungs von Havsfiskeguiden zeigen, wie es geht

Die Jungs von Havsfiskeguiden waren mal wieder in Sachen Testtour unterwegs und verbrachten eine kurze, aber intensive Angelzeit am Toppsundet. Genauer gesagt wurde das kleine, aber sehr feine Anglerhaus Grytøy Havfiske getestet. Nicht nur das Haus, sondern hauptsächlich auch das umliegende Angelrevier. Weiterlesen

Dicke Dinger aus Grøtavær

Traumfischen in Grøtavær Rorbu

Das Kleinod Grøtavær ist ja seit diesem Jahr um ein weiteres Ferienhaus erweitert worden. Da das neue Haus aber einige hundert Meter entfernt an einem eigenen Bootssteg liegt, kommen sich die Gäste der beiden Häuser nicht in die Quere. Wer also Ruhe und ein sehr gutes Angelrevier sucht, der ist mit Grøtavær sehr gut beraten. Weiterlesen

Angler sehen “ROT” am Rotsund

Der Rotsund rockt – doch kein Grund rot zu sehen?

Es ist sehr warm draußen und die Überschrift könnte durchaus für Verwirrung sorgen. Oder auch nicht! Denn am Rotsund in Nordnorwegen geht es die letzten Angelwochen richtig zur Sache. Ich habe für euch die Fangerfolge einfach mal zusammengefasst, da es keinen Sinn machen würde, jeden Tag das gleiche Revier vorzustellen. Weiterlesen

Den geangelten Fisch sicher in einer Kompressor-Kühlbox transportieren

Wer längere Zeit unterwegs ist, der sollte seine Lebensmittel entsprechend gekühlt transportieren. Dies ist nicht nur in der warmen Jahreszeit wichtig, sondern auch in kühleren Zeiten. Eine herkömmliche Kühlbox mit Kühlelementen bietet nur vorübergehend eine ausreichende Kälte. Wesentlich effizienter sind die sogenannten Kompressor-Kühlboxen. Sie eignen sich besonders gut für einen ausgedehnten Angel Roadtrip. Weiterlesen