Buttangeln am Dåfjorden

Tischplatte aus dem Dåfjorden

Mit dem neuen Camp Aurora Seafishing hat DinTur eine weitere Angelperle in sein Angebot für die kommende Angelsaison aufgenommen. Bereits in dieser Angelsaison durften bzw. konnten die ersten Angler und auch Anglerinnen das Camp testen. Klar, sind zu Beginn immer mal ein paar Kinderkrankheiten vorhanden. Aber das ist normal und daher finde ich es gut, dass eben jene zur neuen Saison bekannt und abgestellt sein werden.  Weiterlesen

Geschütztes Traumfischen in Helgeland

Tolles Fischen in Helgeland

Ich erinnere mich noch ziemlich genau an einen kalten Oktoberabend vor einigen Jahren an der Hotelbar am Trondheimer Flughafen. Hier saß ich unter anderem mit dem Gastgeber von Helgeland Fjordferie auf ein kühles Getränk. Dieser hatte sein Produkt gerade frisch an den Markt gebracht. Im Gespräch konnte ich feststellen, dass er doch recht aufgeregt war, denn zu diesem Zeitpunkt konnte zumindest er noch nicht ahnen, wie seine Angelperle bei den Norwegenanglern einschlagen würde. Weiterlesen

Lang und “Lenger” am Skarnsundet

Heute mal Leng

Ich musste beim Anblick der gleich folgenden Bilder lange überlegen, wann ich denn das letzte Mal am Skarnsundet war. Irgendwann vor gut acht Jahren muss das gewesen sein – damals noch im Skarnsundet Fjordsenter. Geangelt haben wir seiner Zeit nicht, denn es war im Dezember bei Eis und Schnee zu einem Meeting in Trondheim mit anschliessender Weihnachtsfeier. Weiterlesen

Nutzvolle Tipps beim Heilbuttangeln

In flacheren Gewässern in der Nähe der Küste findet der Heilbutt mit Hilfe von Sicht und Gehör sein Futter. In tieferen Gewässern jedoch ist der Geruch der primäre Weg. Eine starke Duftspur durch lebende Köder oder künstliche Düfte (… oder eine Kombination der beiden) ist der Schlüssel, um einen Heilbutt zum Köder zu locken. Weiterlesen

Herbst-Tour nach Leka Brygge 2019

Auf zur Leka-Tour im Herbst 2019

Über die Jahre hat sich das Event auf der Insel Leka zu einem echten Selbstläufer entwickelt. Was 2013 mit einer Handvoll Anglern als Testreise begann, entwickelte sich über die Jahre zu einer Tour mit Familiencharakter. Was nicht heißt, dass es Jahr für Jahr neue Angler gibt, die dazukommen. Weiterlesen

Schönes Duo zum Wochenstart aus Eidet Havfiske

Duo zum Wochenstart aus Eidet Havfiske

Angler Michael besuchte im Juli die bei Norwegenanglern äußerst beliebte Insel Senja. Genauer gesagt war Michael mit seinen Angelspezis in Eidet Havfiske und erlebte hier ein Angeln der Extraklasse. Ein wunderschönes Duo in Gestalt eines kampfstarken Seelachs und eines guten Butts konnte Michael dem Nordmeer unter anderem entlocken. Weiterlesen

Schöner August-Heilbutt

Da, wo der Butt wohnt

Ich erinnere mich gerne an meine Tour auf die Insel Ingøya. Ziemlich genau 10 Jahre ist es her, dass wir die damals neu ins Programm gekommene Insel anglerisch unter die Lupe nahmen. Persönlich habe ich seitdem keinen besseren Platz mehr für Steinbeisser beangelt – auch wenn es diese sicherlich gibt. Es war schier unglaublich, welche Qualität und Quantität an grimmigen Stonies hier am Nordmeergrund auf unsere Köder warteten. Weiterlesen

Tolle Heilbuttfänge auf der Insel Spildra

Super Platten auf Spildra

Bei dieser Hitze fällt das Tippen der Tasten schon recht schwer. Wäre man doch lieber auf dem Nordmeer mit dem Angelboot unterwegs und würde mit Gleichgesinnten ein paar Fische angeln und die frische Meerluft einatmen. Hoffentlich kühlt es sich bei uns bald ab! Doch egal, denn es gibt auch Norwegenfreunde, die sich glücklich schätzen dürfen und  im gelobten Land angeln und sich leicht abkühlen dürfen. Weiterlesen