Orcas in Norwegen

Naturschauspiel in Norwegen

Angler in Norwegen begegnen auf dem Nordmeer den verschiedensten Tierarten. Manchmal sind diese klein und harmlos, aber manchmal sind sie einfach groß und imposant. Wer schonmal einem Orca in freier Natur begegnet ist, wird das Gefühl kennen, wenn diese Geschöpfe des Meeres teilweise nur wenige Meter am Angelboot vorbeischwimmen. Der Grund hierfür liegt in der Neugier der schwarz-weißen Wale begründet. Weiterlesen

Sonderangebot in Mittelnorwegen

10 Tage in Norwegen, aber nur 7 Tage bezahlen

Zum Wochenausklang möchte ich euch auf ein interessantes Angebot aufmerksam machen. Für die nahe Trondheim gelegene Angeldestination Hindrum Fjordsenter erhaltet ihr bei Neubuchung laut Anbieter im Reisezeitraum 24.10.14 – 01.04.15 satte 10 Tage für den Preis von einer Woche. Weiterlesen

Ein bißchen (Nord) Licht in den trüben Mittwoch

Wind und Regen? Das muß nicht sein!

Momentan hat uns das Herbstwetter in Deutschland fest im Griff. Ein Blick nach draußen offenbart nicht gerade einen goldenen Herbst. Um dem trüben Wetter zumindest bildhaft den Kampf anzusagen, bringe ich etwas Licht ins Spiel. Ihr ahnt es: das Nordlicht. Weiterlesen

Nordlicht und Angeln in Norwegen

Angeln und das Nordlicht sehen? Na klar!

Wer sich schon immer mal vorgenommen hat, das Nordlicht in seiner vollen Schönheit in Norwegen anzuschauen, aber nicht auf das Angeln verzichten möchte, der sollte sich mal das Frühjahr vormerken. Besonders 2015 und 2016 werden aufgrund der Sonnenstürme sehr gute Jahre für Freunde des Naturschauspieles Aurora Borealis. Weiterlesen

Angeltraum in Nordnorwegen – Visit Årviksand

Nachlese: Angeln in Norwegen im August in Visit Årviksand

Die Gruppe um Andreas Öller erlebte in diesem Jahr wahre Sternstunden in Årviksand! Fischereilich wurde den Anglern so ziemlich alles geboten, was man sich als Norwegenangler erträumen kann. Neben etlichen Großdorschen wurden auch zahlreiche kapitale Heilbutte gefangen. Den Jungs hat es so gut gefallen, dass sie Weiterlesen

Inseltraum in Norwegen – Senja

Die Insel Senja, da wo Anglerträume wahr werden

Das kleine Eiland mit einer Fläche von gerade einmal 1586.3 km² spiegelt mit seiner zerklüfteten Küstenlandschaft genau jene Landschaft wider, die Norwegen ausmacht. Versteckt hinter Inseln liegen die alten Fischerdörfer, deren Einwohner sich nun mehr und mehr auf den Angeltourismus besinnen. Nicht ohne Grund, denn das Angelrevier rund um die Insel ist einfach sagenhaft! Weiterlesen

Nachlese aus Mittelnorwegen – Region Roan

Fantastisches Fischen im Sommer in der Region Roan

Die Weinlese wird aufgrund des lang anhaltenden Regens der vergangenen Tage in diesem Jahr wohl nicht so gut ausfallen, dafür die Nachlese der Fangerfolge aus Norwegen umso besser! Die Region Roan sorgte in dieser Saison desöfteren für Schlagzeilen. Neben kapitalen Heilbutt und Dorsch können wir die Palette nun auch um Seelachs Weiterlesen