Die neue Angelsaison

Es ist eigentlich schon soweit und die neue Angelsaison 2017 ist gestartet. Klar, für die meisten von euch wird es noch bis Mai oder gar noch länger dauern, ehe es nach Norwegen geht. Und wie jedes Jahr stellen sich die Fragen: Was nimmt man alles an Angelködern mit? Welche Ruten packe ich ein? Was mache ich beim nächsten Mal anders, um doch den Traumfisch zu fangen? Weiterlesen

Und noch eine Flugreise zum Hammerpreis

Es ist zwar nun schon eine Weile her, dass ich das Angelrevier um Bolga befischt habe, aber es fühlt sich wie gestern an. Wir erlebten seiner Zeit eine fantastische Fischerei und konnten neben vielen Dorschen auch jenseits der 15kg-Marke tolle Seelachse und Rotbarsche fangen. Wenn ihr Bock habt und dieses Spitzenrevier befischen wollt, dann schaut mal hier: Weiterlesen

Megaschnäppchen für Einzelreisende

Flugreise ab München nach Norwegen zum Schnäppchenpreis

Wahnsinn! Ihr wollt für 888,- Euro pro Person nach Norwegen zum Angeln, das als Flugreise und dann auch noch an einem Spitzenrevier? Dann schaut euch dieses heiße Megaschnäppchen von DinTur an: “Einzelreisende aufgepasst!!!

Für unsere nagelneue Destination Kastneshamn Seafishing werden noch Revier-Tester Weiterlesen

Megastart auf Senja

Sensationeller Auftakt in Senja Havfiskesenter

Bereits zum Saisonauftakt muss ich meine Tastatur um Superlative bemühen. Wo soll das im Laufe der Saison dann noch hinführen!? Doch beginnen wir am Anfang. Die Angler in Senja Havfiskesenter dürfen sich seit diesem Jahr neben überholten Unterkünften auch über neue Angelboote freuen.  Weiterlesen

Winterbutt aus Vega

Heilbutt von der Insel Vega

Während wir zu Hause das Wochenende bei recht milden Temperaturen geniessen durften, herrschten auf der Insel Vega winterliche Bedingungen vor. Doch den hart gesottenen Norwegenanglern machte dies nichts aus. Neben etlichen schönen Dorschen werden bereits jetzt die ersten Heilbutte auf die Bootsplanken gelegt. Weiterlesen

Einer nachgelegt

Meine Güte, die Angelsaison 2017 läuft langsam an und die Fangerfolge aus dem letzten Jahr sind noch immer nicht vollständig abgearbeitet. Ich werde daher immer mal wieder noch einen Fang aus 2016 einstreuen – zack! Und heute fliegen wir ruck zuck nach Grøtavær. Wo ist das denn? Auf der Insel Grytøya – nördlich von Harstad – befindet sich dieses kleine Ferienhaus. Weiterlesen

Neue Angelboote für Senja Havfiskesenter

Künftig mit 19 Fuß und 75 PS die Westseite von Senja befischen

Senja ist und bleibt eine echte Angelperle im Nordmeer! Das wissen die eingefleischten Senja-Fahrer längst. Eine der ersten Angelanlagen war Senja Havfiske auf der Westseite der Insel. Klar, dass so eine Anlage buchstäblich mal in die Jahre kommt. Umso erfreulicher ist die Tatsache, dass die Ferienhäuser überholt wurden. Weiterlesen