Angelperle in Norwegen: Hestøysund

Angelreiseziel in Norwegen – Hestøysund

Der Wochenstart ist bekanntermaßen nach einem viel zu schnell zu Ende gegangenen Wochenende recht anstrengend. Man würde lieber noch länger im Bett bleiben, denn Montag bedeutet meistens, dass es hektischer als an anderen Wochentagen zugeht. Damit wir die ganze Sache heute also ruhig angehen, lassen wir am besten für uns arbeiten. Damit meine ich nicht euren Job im Büro oder anderswo, sondern vielmehr heißt es: “anschnallen und mitfliegen”! Denn wir erkunden heute wieder gemeinsam eine Angelperle in Norwegen: Hestøysund.

Also, Drohne anschmeissen und auf geht es! Die Inselgruppe um Herøy bietet nicht nur die Chance auf anglerische Höhepunkte im Angelurlaub, sondern auch einen durchaus nennenswerten Windschutz und damit wenige bis keine Ausfalltage.

Besonders gewichtige Heilbutte stehen regelmäßig in den Schlagzeilen, wenn Fangmeldungen aus Hestøysund gemeldet werden. Und diese werden dann auch noch recht flach in Tiefen bis 20 Metern gefangen – feine Geschichte!

Hestøysund, diese Angelperle in Norwegen steht für eine große Auswahl an Angelbooten und vernünftigen Seehäusern direkt am Meer zu einem fairen Preis- / Leistungsverhältnis und dazu die Chance auf kapitale Fangerfolge in Norwegen. Anglerherz was willst Du mehr!?