Geld & Zahlung in Norwegen

Bezahlung mit Bargeld in Norwegen – die norwegische Währung NOK

In Norwegen bezahlt man mit der Norwegischen Krone, kurz NOK. Eine Krone sind 100 Øre. Das Verhältnis EUR/NOK unterliegt ständigen Schwankungen. Dieser Währungsrechner gibt Aufschluß über den aktuellen Kurs.

Den Tausch von Bargeld sollte man bereits in Deutschland vornehmen. Ansonsten besteht die Möglichkeit auf der Fähre oder aber in den Wechselstuben (Öffnungszeiten beachten).

Bezahlung in Norwegen

Obwohl man in Norwegen viel – fast alles – mit Kreditkarte zahlen kann, sollte man immer etwas Bargeld dabei haben.

© Andreas Stiehler

Bargeldlose Zahlung per Kreditkarte in Norwegen

Die bargeldlose Bezahlung per Kreditkarte ist in Norwegen in vielen Restaurants, Tankstellen und Geschäften möglich. Zudem findet man häufig auch Telefonhäuschen die Kreditkarten akzeptieren. Wer seinen Drink auf der Fähre oder aber das erstandene Souvenir aus dem Dutty Free Shop nicht bar zahlen möchte, der bezahlt ohne Probleme mit Plastik (Eurocard, Visa, American Express).

Für einen Norwegenaufenthalt kann es also durchaus vorteilhaft sein über eine Kreditkarte zu verfügen. Genauere Informationen zu verschiedenen und üblichen Kreditkarten kann man bei jeder Bank erhalten. Einige Direktbanken bieten ihren Kunden im Zuge Kontoeröffnung auch Kreditkarten an. Die Kreditkarte ist dann praktisch im Leistungsumfang einer Kontoeröffnung enthalten.

Mit Bargeld und zusätzlicher Kreditkarte ist man in Norwegen, was die Zahlungsmittel betrifft, recht flexibel. Dann braucht man auch nicht mehr auf das kleine Souvenir zu verzichten, wenn das Bargeld einmal knapp ist.