Der Frühjahrsdorsch ist da: in Nordnorwegen rappelt es

Dickdorschalarm in Nordskot Brygge

Am Freitag trudelten zwei fantastische Fangerfolge aus Norwegen ein. Ich staunte nicht schlecht, was ich da las und sah. Der Gastgeber von Nordskot Brygge hatte mit Siegfried und Konrad zwei echte Dickdorschjäger vor die Fotolinse genommen. Der größte dieser Dorschbrocken brachte 25kg auf die Waage!

Bereits im letzten Jahr – Stammleser meines Blogs werden sich erinnern – sorgten um diese Jahreszeit ähnliche Schwergewichte für Schlagzeilen. Nordskot Brygge scheint sich hier zu einer richtigen Frühjahrsperle heraus zu kristallisieren. Die schmucken Ferienappartements unweit von Bodø sind insbesondere auch für Fluggäste gut zu erreichen. Aufgrund dessen, dass die Fähre ab Bodø nach Nordskot fährt, bietet es sich für Interessierte an, gleich ein Komplettangebot inklusive Flug und allen benötigten Transfers erstellen zu lassen.

Neben den Dorschen gingen übrigens auch einige Heilbutte an die Leinen der Angler. Keine Riesen, aber mit 10kg durchaus schöne Küchenfische.