85kg Heilbutt aus Ylvingen

Toller Heilbutt in Norwegen auf der Insel Ylvingen gefangen

Einen Einstand nach Maß erlebte auch die bei Norwegenanglern äußerst beliebte Insel Ylvingen. Das Anglerparadies ist der erste Stop für jene Angler, die mit der Fähre auf die bei Anglern eher bekannte Insel Vega wollen. Doch die Schwesterinsel Ylvingen steht Vega in nichts nach und brachte auch in der vergangenen Angelsaison so manchen kapitalen Fisch an die Oberfläche. 

Und genau an diese tollen Fangmeldungen knüpft die aktuelle Saison nahtlos an. Eine deutsche Angelgruppe befischt momentan die Angelspots um Ylvingen Rorbuer – und das sehr erfolgreich! Die Gruppe konnte einen 85kg schweren und 175cm langen Heilbutt aus Ylvingen melden! Hier nun das Bild vom glücklichen Angler mit seinem tollen Platten in Ylvingen. Ich bin gespannt, was noch so an Fangemdlungen reinflattert!

Angelglück in Ylvingen Rorbuer

Glücklicher Angler mit 85kg Heilbutt (175cm) in Ylvingen Rorbuer – Ylvingen ist die Nachbarinsel der bekannteren Insel Vega