TOMMA – Anglertraum in Norwegen

Angelinsel Tomma: ein Anglerhaus zum Verlieben

Als ich von dieser neuen Angeldestination hörte, musste ich zur Sicherheit noch einmal auf die Seekarte schauen. Wo war nochmal “Tomma”? Klar, direkt neben der für den ein oder anderen von euch bekannten Insel Hugla. Nicht zu verwechseln mit der Insel Huglo, die bedeutend südlicher und bei weitem nicht an solch einem Spitzenrevier liegt wie eben Hugla. Weiterlesen

Neues Reiseziel: Kanstad Straumen

Neues Anglerhaus unweit von Evenes

Jetzt werden einige wenige lachen, doch für viele laufen die Vorbereitungen für 2020 bereits jetzt auf vollen Touren! Wer noch ein traumhaftes Anglerhaus unweit vom Flughafen Evenes mit einer hervorragenden Meeresangelei und der berechtigt hohen Chance dicke Lachse von Mai-Juli zu fangen, der schaue sich mal Kanstad Straumen an. Weiterlesen

Die ersten Fangerfolge aus Grøtavær sind da

Neues Anglerhaus bei Harstad liefert die ersten Fangerfolge

Klein, aber fein, so kann man das Ferienhäuschen Grøtavær bei Evenes beschreiben. Besonders die Anleinlage direkt am Meer dürfte viele Norwegenangler begeistern. Doch nicht nur dieser Fakt sollte für dieses gemütliche Plätzchen auf der Insel Grytøya sprechen. Beim Blick auf die Seekarte kommt man aus dem Staunen gar nicht mehr raus! Wahnsinn, was hier für fantastische Plateaus auf der Karte zu finden sind. Weiterlesen

Schon wieder so ein Heilbuttmonster in Elgsnes Gård gefangen

Déjà-vu in Elgsnes Gård – Heilbuttangeln in Norwegen

Da knutscht dich doch der Elch? Wohl eher der Butt! Gestern Abend flatterte keine vier Wochen nach dem letzten fantastischen Heilbutt – siehe Fangmeldung – schon wieder so eine Monstermeldung rein. Dass der September und auch der Oktober absolute Spitzenmonate für den König des Nordmeers sind, beweist einmal mehr dieser Hammer aus Elgsnes Gård. Weiterlesen