Tolles Herbstangeln in der Region Roan

Angeln in Roan von Erfolg gekrönt

In Norwegen spricht man bereits vom Jahrhundert-Herbst! Anglerisch, aber auch vom Wetter her – vielleicht war es auch die Kombination aus den beiden Dingen. Entsprechend konnten die Norwegenangler auch im Oktober noch ordentliche Fangerfolge verbuchen! Noch immer stapeln sich die Fangbilder vom Oktober. Weiterlesen

Rotbarsch- und Angelduo im sommerlichen Mittelnorwegen

Große Rotbarsche = Nordnorwegen? Nicht unbedingt!

Rotbarsch, da war doch was? Richtig, erst kürzlich ging es gleich in zwei Beiträgen um die Zubereitung von schmackhaftem Fisch – eines dieser mehr oder weniger Rezepte war die Variante “Rotbarsch an Salz im Kochtopf”. Ich persönlich liebe diesen Nordmeerfisch in den verschiedensten Varianten: Ob nun gesalzen und dann im Kochtopf oder aber geräuchert – ein Traum! Weiterlesen

Neues Reiseziel am Ausgang vom Namsfjorden in Mittelnorwegen

Zwei Ferienhäuser der Extraklasse für Freunde des gepflegten Tiefseeangelns in Mittelnorwegen

Heute soll es mal nicht um Heilbutt oder Dorsch gehen, sondern vielmehr um die Ausgangslage zum Fang von kapitalen Fischen. Der Namsfjorden ist seit jeher Garant für dicke Leng und Lumb. So sind die Anglerunterkünfte in der Region relativ schnell vergriffen, denn das Angebot hier ist doch recht spärlich gesät – was an und für sich nicht schlecht ist. Für Angelurlauber, die für das nächste Jahr in der Angelregion um den Namsfjorden auf der Suche nach einer Unterkunft sind, sollten sich mal Utvorda anschauen. Utvorda steht für zwei große Ferienhäuser unweit der Marina. Das größere Ferienhaus bietet für bis zu zwölf Personen, das kleinere bietet immerhin bis zu acht Angelfreunden Platz. Weiterlesen

Fantastischer Seeteufel auf Leka gefangen

Traumfisch mit riesigem Maul gefangen

Leka, diese Insel hat sich in den vergangenen Jahren zu einem meiner persönlichen Lieblinge in Mittelnorwegen gemausert. Die Gründe dafür sind vielfältig. Zum einen ist die Anreise sogar mit einem Direktflug ab Berlin Schönefeld nach Trondheim in Verbindung mit Mietwagen möglich – letzteren benötigt man für die 4-stündige Anreise von Trondheim nach Leka. Weiterhin ist natürlich das erstklassige Angelrevier zu nennen. Das hiesige anglerische Potenzial ist schon sensationell. Bei meiner letzten Tour konnten wir in der Gruppe gleich zwei Flachmänner von über 40kg fangen. Aber auch zahlreiche kleinere Exemplare mit 10kg wurden nach einem kurzen Fotostop wieder in die Freiheit entlassen. Weiterlesen

Schönes Trio von der norwegischen Insel Sula

Heilbutt, Leng und Pollack – schönes Trio aus dem Nordmeer

Heute heißt das norwegische Angelziel mal nicht Vega, über welches ich euch mit neuesten Fangerfolgen versorgen möchte. Unsere Reise führt heute entlang der E6 über Hitra – Frøya bis zur nördlich davon gelegenen Insel Sula. Diese bei Anglern äußert gefragte Insel ist von Oslo aus recht gut mit dem PKW zu erreichen, liegt sehr exponiert und ist seit Jahren Garant für die ein oder andere kapitale Überraschung. Weiterlesen

Da wo der Skrei tanzt – jetzt Winterspecial in Roan sichern

Dickdorsch-Alarm in der Region Roan: 10 für 7 Angebot im März und April 2016

Wer den letzten Bericht zur Angelperle Roan Sjøfiske in Mittelnorwegen gelesen hat und heiß geworden ist, für den hat der Reiseanbieter DinTur bereits jetzt ein schönes “10 für 7″-Winterspecial im kommenden Jahr aufgelegt. Weiterlesen

Dorsche und Köhler satt in Mittelnorwegen

Roan – eine Angelperle in Mittelnorwegen

Man muß nicht unbedingt bis auf die Lofoten reisen, um die dicken Bartelträger zu fangen. Einen bedeutend kürzeren Anreiseweg nahmen Andree und Matthias von DinTur in Kauf, um sich persönlich von den Dickdorschen in der Angelregion Roan zu überzeugen. Grund dafür war ein Anruf von Per Gipling aus Roan Sjøfiske vor einem Jahr. Dieser erzählte den Beiden, dass sehr wohl auch in Roan die Skreis bis in den Fjord Weiterlesen

Heilbutt in Mittelnorwegen? Na klar, so wird geangelt!

Mittelnorwegen als Hotspot für Heilbuttangler

Sicherlich ist es richtig, dass ein beachtlicher Teil der vergangenen Heilbuttmeldungen vorwiegend aus den nördlichen Regionen Norwegens stammte. Jedoch ist auch Mittelnorwegen ein heißes Eisen, wenn es um den Fang einer “Platte” geht. Weiterlesen

Neues Topziel in Mittelnorwegen im Norwegenprogramm

Neues Reiseziel für Norwegenangler zwischen Vikna und Leka

Zum Wochenstart möchte ich euch kurz ein neues Reiseziel vorstellen: Måneset Sjøfiske. Das Reiseziel befindet sich in Mittelnorwegen zwischen den bei Anglern heiß begehrten Inseln Leka und Vikna. Das freistehende Ferienhaus mit top Ausstattung und direkt am Haus befindlichen Servivegebäude ist nicht nur für Angler geeignet. Auch Wanderfreunde werden diese Unterkunft lieben. Weiterlesen

Angeltraum in Mittelnorwegen – Roan mt Potenzial zum Topziel in Mittelnorwegen

Angelrevier mit klasse Potenzial in Mittelnorwegen

Da hat Pete von Pete’s Production mal wieder ein feines Filmchen abgedreht! In diesem Jahr ging es mal nicht nach Nordnorwegen, sondern ins wenige Autostunden nördlich von Trondheim gelegene Weiterlesen