Angelmesse in Duisburg vom 08.01.-10.01.2016

Jahresauftakt für Angler in Duisburg

Traditionell startet mit der Angelmesse in Duisburg die Angelsaison – die diesjährige Messe läutet nun schon das Jahr 2016 ein. Ich wünsche allen Norwegenfreunden und Anglern ein gesundes Jahr mit vielen schönen Angelerlebnissen.

Vielleicht noch nicht am Wasser, aber auf jeden Fall gedanklich werden die Angler ordentlich auf das Kommende eingestimmt. Es locken wieder zahlreiche Vorträge zu den unterschiedlichsten Angelthemen. Ob ihr nun am See oder Fluss auf Forelle und Zander fischt oder aber mit Gummifischen Heilbutt und Dorsch in Norwegen nachstellt: Das Angebot ist breit gefächert und verspricht allerlei Informatives und Wissenswertes vermittelt zu bekommen.

Besucherinformationen zur Messe Angeln

Termin
08. – 10. Januar 2016

Öffnungszeiten
Täglich 09:00 – 18:00 Uhr

Eintritt
Tageskarte 9,00 Euro, Kinder bis 12 Jahre in Belgeitung Erwachsener: freier Eintritt.
Gruppen ab 30 Personen: 8,00 Euro pro Person

Parken
Kostenlose Parkplätze

Veranstaltungsort
Kraftzentrale Duisburg-Nord, Emscherstr. 71, D-47137 Duisburg

Veranstalter
Zoo Zajac GmbH, Konrad-Adenauer-Ring 6, D-47167 Duisburg
Tel: 0203 45045-0, Fax: 0203 45045-45

Anfahrt Bahn
Ab Duisburg Hauptbahnhof oder Dinslaken mit der Stadtbahnlinie 903 bis zur Haltestelle „Landschaftspark” von dort in die Emscherstraße (Fußweg ca. 5 Minuten), Eingang Emscherstraße.

Anfahrt Pkw
A42 Ausfahrt Duisburg-Neumühl, dann rechts auf die B8 Richtung Obermeiderich bis zur Emscherstraße (bitte den Schildern „Landschaftspark” folgen). Genügend kostenlose Parkplätze sind vorhanden.

Vortragsprogramm

Weitere Informationen findet ihr wie gewohnt unter www.angelmesse.de